Zum Inhalt springen

Eine Woche Riesengebirge: Anmeldung zur Bürgerfahrt 2022

Die StädteRegion lädt alle Interssierten zur Bürgerfahrt in ihren polnischen Partnerkreis Riesengebirge ein. Diese findet vom 9. bis 15. Oktober statt. Auf dem abwechslungsreichen Programm der Tour stehen Naturlandschaften und viel Kultur.

Auf dem Reiseprogramm stehen zum Beispiel, die Stabkirche Wang, die Friedenskirche in Scheidnitz (UNESCO-Weltkulturerbe) und das Bildungszentrum des Nationalparks Riesengebirge in Scheiberhau.Außerdem besichtigt werden die berühmten Tirolerhäuser in Mysłakowice (Zillerthal-Erdmannsdorf), die Schlösser Lomnitz und Schildau, der Wohnsitz des Nobelpreisträgers und Schriftstellers Gerhart Hauptmann, sowie der 900 Jahre alte Stadtkern von Jelenia Góra. Highlights sind die Tagestour nach Breslau und der Besuch der Schneekoppe, zu Fuß oder per Sessellift. Alle Ausflüge finden von Karpacz aus statt (Hotel „Sandra Spa“).

Mehr Informationen bei der Stabstelle Wirtscahftsförderung, Tourismus und Europa, Tel. 0241/5198-2392 oder per E-Mail an Monika.Lulinski@StaedteRegion-Aachen.de.

PART-Aachen.de